Infoportal Glyphosat

Sicherheitsbewertung und Verwendung von Glyphosat-haltigen Herbiziden in Europa

Menu
Suchen

Warum ist Glyphosat für die europäische Landwirtschaft wichtig?

Glyphosat-haltige Herbizide spielen in der europäischen Landwirtschaft eine bedeutende Rolle. Sie bieten Landwirten zahlreiche ökonomische Vorteile und erleichtern ihnen den Einsatz von nachhaltigen Anbaumethoden, wie beispielsweise der  konservierenden Bodenbearbeitung. Obwohl sich diese Pflanzenschutzmittel seit mehr als 40 Jahren  als sichere Methode für die Unkrautbekämpfung bewährt haben, sind die Einsatzmengen in die Kritik geraten. Bestimmte Kreise fordern  sogar das Verbot von Glyphosat-haltigen Herbiziden. Aber welchen Preis müssten Landwirte und Verbraucher dafür zahlen?

Mehr erfahren...

Bessere Erträge und leichtere Ernten

Herbizide mit dem Wirkstoff Glyphosat bieten Landwirten zahlreiche Vorteile und sind aus diesem Grund in der europäischen Landwirtschaft weit verbreitet. Einer der Hauptvorteile sind deutliche Ertragssteigerungen, die bei einigen Nutzpflanzen bis zu 30 Prozent betragen können.

Mehr erfahren...

Der Beitrag von Glyphosat zu einer nachhaltigeren Landwirtschaft

Der Einsatz von Glyphosat-haltigen Pflanzenschutzmitteln hat die Art und Weise der Feldbearbeitung nachhaltig verändert. Da Glyphosat fast alle Unkräuter wirksam entfernt, haben viele Landwirte die mechanische Unkrautbekämpfung durch Pflügen eingeschränkt oder verzichten ganz darauf (sogenannte konservierende Bodenbearbeitung). Stattdessen können viele Kulturpflanzen mit Hilfe von Mulch-/Direktsaatmaschinen direkt in die Stoppelfelder gesät werden, ohne die Böden vorher tief zu bearbeiten.

Mehr erfahren...

Sprühen statt pflügen? Glyphosat fördert die minimale Bodenbearbeitung in weiten Teilen Europas

Mittlerweile pflügen viele Landwirte weniger häufig oder gar nicht mehr, um ihre Böden vor Erosion und Verdichtung zu schützen, Arbeitsschritte einzusparen und  die Produktionskosten deutlich zu senken. Die Methode der konservierenden oder auch nicht wendenden Bodenbearbeitung ist zum Teil erst durch Pflanzenschutzmittel wie den Glyphosat-haltigen Herbiziden möglich geworden.

Mehr erfahren...